Pfingstlager 4.-6. Juni 2022

Liebe Cevianerinnen und liebe Cevianer

Vom 4.-6. Juni brauchen wir eure Hilfe. Es geht um den Kampf um die Herrschaft in Rom.
Begleite uns deshalb zu unserem dreitägigen Abenteuer ins Pfingstlager vom 4.-6. Juni.

Anmeldung bis am 21.05.2022 an samuelsteiner97(at)gmail.com oder an einem normalen Cevi-Samstag abgeben.

Liebe Grüsse und bis bald
Cevi-Gretzi

Tavata 2022

In diesem Jahr gibt es ein ganz besonderes Sommerlager. Es geht zusammen mit vielen anderen Abteilungen in ein grosses Lager nach Wiesendangen mit dem Lagerthema «Highlandgames». Wir würden uns sehr freuen, wenn auch du mit ins Lager kommen würdest und uns helfen könntest unsere Abteilung möglichst zahlenmässig zu vertreten. 

Wann: 30.07 – 05.08.2022

Wo: in der Nähe von Wiesendangen

Kosten: CHF 250.-

Melde dich doch bitte auf der Website www.tavata.ch an, falls du auch gerne mit dabei wärst. Achtung: Die Anmeldung ist nur bis am 20. März 2022 möglich. 

Cevi Unihockeyturnier 2020 abgesagt

Leider müssen wir dieses jahr das Unihockeyturnier aufgrund der aktuellen Situation absagen und freuen und bereits im 2021 auf die nächste Ausgabe des Unihockeyturniers. 


Nach den grossen Erfolgen und zahlreichen positiven Feedbacks zu den Turnieren der letzten Jahre, organisieren wir auch dieses Jahr wieder das Cevi Unihockeyturnier in Gretzenbach. Wir möchten alle Jungschärler, Hilfsleiter und Leiter des Cevi Regionalverbands AG-SO-LU-ZG dazu motivieren, am 2. Mai 2020 nach Gretzenbach zu kommen und ein Jungschi-Nachmittag an unserem Cevi Unihockeyturnier zu verbringen. Zu erleben gibt es vieles: Emotionen, Spass, Fairplay, Siege, leider auch Niederlagen, gute Zwischenverpflegung und super Preise für alle Teilnehmende.

Alle Gruppen der Cevi, Jungschi, Ten Sing, aber auch Gast-Teams aus anderen Jugendorganisationen oder von ausserhalb des Regionalverbands sind eingeladen.

Detailinfos findet ihr hier

Bildet doch mit eurer Cevi Gruppe ein Team und euer Teamverantwortlicher meldet euch gleich hier an.

NEXT GENERATION!!!

Am 20. Oktober an der GV 2019 war es soweit. Unser el Presidente Adrian Gugger v/o Gent gab sein Amt ab! Nach 5 Jahren am Steuer unseres Vereins macht er Platz für das Neue! Das Neue ist ein Co-Präsidium mit Lea Huber und Vera Lüthi. Wir danken Gent für seine vielen Stunden und Nerven die es in dieser Zeit gebraucht hat und wünschen der Frauen-Power-Generation einen fulminanten Start in der neuen Aufgabe. Wir sind uns sicher ihr seid die Richtigen!

Symbolische Übergabe der Pfeiffe an Lea Huber

HeLa Update 2.0

Auf dem Kreuzboden in Saas-Grund konnten wir Genie finden und er erfüllte am Abend dann unseren Wunsch nach einem Kinoabend. Am Mittwochmorgen wollte uns unbedingt Vajana ihr Element näher bringen: Wasser. Also packten wir die Rucksäcke und machten uns auf den Weg zum Staudamm Mattmark. Die lange Wanderung wurde mit einem Casinoabend abgerundet. Wir bleiben gespannt, was das Lager morgen für uns in petto hat.

Gruppenfoto auf dem Kreuzboden
Wellness- und Erlebnisweg, Kreuzboden
Staudamm Mattmark (Windige Angelegenheit)
Blick ins Saastal
Der Stausee Mattmark
Casino Cevi Gretzenbach